Kindertheater

Inszenierungsvorschläge zum Festival des Theaters für junges Publikum in Berlin

Die Ergebnisse des mehrstufigen Auswahlprozesses für „Augenblick mal! 2023“ wird durch drei verschiedene Symbole auf der Vorschlagsliste sichtbar gemacht: 

  1. Sobald eine vorgeschlagene Inszenierung von den Kurator*innen gesichtet wurde, erscheint neben dem Listeneintrag des Vorschlags ein grünes Kästchen. 
  2. Das violette Sternchen signalisiert, ob der Vorschlag in der engeren Auswahl der Kurator*innen steht. Diese Entscheidung wird voraussichtlich im September 2022 bekanntgegeben. 
  3. Das markante Auge verrät Ihnen die final ausgewählten Vorschläge, die es bei „Augenblick mal! 2023“ zu sehen geben wird. Die Veröffentlichung erfolgt im Oktober 2022. 

Vorschlagsnummer: 3
mutig, mutig
Autor: nach dem kinderbuch von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer
Regie: Lin Verleger
Theater: COMEDIA Theater, Köln, Premiere: 21.08.2020

Vorschlagsnummer: 7
DINGE DINGEN
Autor: Julia Keren Turbahn, Jan Rozman
Regie: Julia Keren Turbahn, Jan Rozman
Theater: Julia Keren Turbahn + Jan Rozman, Berlin, Premiere: 14.04.2021
Kooperationspartner: FELD Theater Berlin, Emanat Ljubljana, Puppentheater Ljubljana

Vorschlagsnummer: 8
Im Wald (da sind)
Autor: Ruth Johanna Benrath
Regie: Manuel Moser
Theater: COMEDIA Theater, Köln, Premiere: 14.01.2022

Vorschlagsnummer: 12
Frederick die Maus
Autor: nach Leo Leonni
Regie: vorschlag:hammer
Theater: vorschlag:hammer, Duisburg, Premiere: 02.10.2021
Kooperationspartner: KOM'MA Theater Duisburg

Vorschlagsnummer: 15
mikroGiganto - Eine partizipative Rauminstallation für junge Forscher*innen und Insekten
Autor: echtzeit-theater & RUE OBSCURE
Regie: David Gruschka, Nina Krücken
Theater: echtzeit-theater, Münster, Premiere: 02.11.2021
Kooperationspartner: RUE OBSCURE

Vorschlagsnummer: 17
Nulli und Priesemut - Rolli-Tom
Autor: Matthias Sodtke
Regie: Maren Kaun
Theater: Figurentheater-FEX, Helmstadt-Bargen, Premiere: 24.10.2020

Vorschlagsnummer: 18
Der Dreigroschenopa
Autor: Michael Schramm & Sabine Zieser
Regie: Andrea Maria Erl
Theater: Theater Mummpitz, Nürnberg, Premiere: 16.10.2020
Kooperationspartner: TaK - Theater am Kirchplatz, Liechtenstein

Vorschlagsnummer: 20
Der Bärenberg
Autor: Ensembleproduktion nach dem Kinderbuch von Max Bolliger
Regie: Andrea Maria Erl
Theater: Theater Mummpitz, Nürnberg, Premiere: 01.10.2021
Kooperationspartner: Staatstheater Nürnberg

Vorschlagsnummer: 25
Hunderte Kinder in wildem Kampf
Autor: Eirik Fauske
Regie: Daniel Pfluger
Theater: Schauburg, München, Premiere: 04.11.2021

Vorschlagsnummer: 26
Eisbachwelle
Autor: Florian Wacker
Regie: Johannes Schmid
Theater: Schauburg, München, Premiere: 22.04.2022